Interim Moderator: Einsegung als Älteste

posted in: IMNews, MCC News | 0

Gemeinsamer Brief des Weltvorstands und
Ältestenrats über die Rolle der Interim-Moderatorin
der Metropolitan Community Church

8. Dezember 2016Grüße vom Weltvorstand und dem Ältestenrat,

am 15.+16. Oktober trafen sich der Weltvorstand, der Ältestenrat und das leitende Verwaltungsteam das erste Mal von Angesicht zu Angesicht in Washington DC. Während des Treffens meldete der Ältestenrat Bedenken darüber an, dass die Interim-Moderatorin nicht als Mitglied des Ältestenrats betrachtet wurde. Laut Kirchenordnung gilt der/die Moderator_in als Älteste_r und Mitglied des Ältestenrats, unabhängig davon, ob die Wahl durch eine Weltkonferenz oder durch den Weltvorstand erfolgt ist. Man kam überein, dass der Rat die Kirchenordnung durchsehen und dem Weltvorstand eine Empfehlung aussprechen sollte.

Der Ältestenrat tagte und beriet über die UFMCC-Kirchenordnung. Die Mehrheit der Ältesten glaubte, dass Artikel V, Abschnitt E.2. der UFMCC- Kirchenordnung die Pflichten des Moderators/der Moderatorin festlegt, ungeachtet dessen, ob der/die Moderator_in auf der Weltkonferenz oder vom Weltvorstand gewählt wurde. Die Aufgaben und Pflichten des Moderators/der Moderatorin stehen in Artikel V, Abschnitt E.2., der besagt.:

“[a]ls der/die vorrangige Sprecher/in für die UFMCC, ein_e Älteste_r und Geschäftsführer(in), ist der Moderator/die Moderatorin ein stimmberechtigtes Mitglied und Leiter* von Treffen des Weltvorstands und des Ältestenrats, moderiert die Weltkonferenz, ernennt Älteste und beaufsichtigt leitendes UFMCC-Personal. Der/die Moderator/in soll verantwortlich dafür sein, den visionären Prozess des Weltbunds zu führen, Präsenz zu zeigen in globalen Events, zu lehren und zu lernen, sich zu engagieren in lebenslangem Lernen, für Communitybeziehungen, für Besuche und Unterstützung der Ortsgemeinden, für ökumenische Beziehungen und weltweite sozialer Gerechtigkeit” (Hervorhebungen hinzugefügt).

Die Aufgaben und Pflichten des Moderators/der Moderatorin können ohne eine Satzungsänderung durch die Weltkonferenz nicht geändert werden. Dementsprechend empfahl eine Mehrheit des Ältestenrats, dass dieser Satzungsartikel in vollem Umfang gelten muss.

Der Weltvorstand hat diese Empfehlung seitens des Ältestenrats empfangen und sie bestätigt. Weiterhin möchte der Weltvorstand klarstellen, dass er während des anfänglichen Prozesses zur Erstellung der Aufgabenbeschreibung für die Interim-Moderatorin – um keine/n Älteste/n von einer Bewerbung darauf auszuschließen – den Ältestenrat nicht konsultiert hat. Deshalb hatte der Weltvorstand bis zu dem persönlichen Treffen am 15.+16. Oktober keinen Input des Ältestenrats bezüglich der Rolle eines Interim-Moderators/einer Interim-Moderatorin.

Aufgrund dieser Entwicklungen hat der Weltvorstand nun den 8. Januar 2017 als Datum für die Einsegnung von Rev. Elder Rachelle Brown als Älteste während ihrer Amtszeit als Interim-Moderatorin festgesetzt. Die Einsegnung findet statt um 10.00 Uhr Eastern Standard Time in der “King of Peace” MCC in St. Petersburg, Florida/USA. Der Weltvorstand und der Ältestenrat laden die ganze MCC, ihre Angehörigen, UnterstützerInnen und Freundinnen und Freunde herzlich zu diesem feierlichen Einsegnungsgottesdienst ein.

Interim Moderator: Einsegung als Älteste

Zudem bejaht der Weltvorstand, dass die derzeitigen Ältesten eingewilligt haben, bis ins Jahr 2020 zu dienen. Die Kirchenordnung bevollmächtigt den Weltvorstand zwar, im Falle einer Vakanz die Stelle des/der Moderators zu besetzen, aber die genaue Rolle der/des Interim Moderator/s wird darin nicht in Gänze festgelegt. Der Weltvorstand wird die Kirchenordnung auf diese spezifischen Aspekte hin durchsehen und für zukünftige Interim Moderator innen Vorschläge zur Ergänzung der Weltkirchenordnung machen.

Fragen zu diesem gemeinsamen Brief können gerichtet werden an Rev. Joe Cobb: governingboard@mccchurch.net.

Einen segensreichen Advent; möge Gottes Liebe weiterhin unseren Gemeinden und Gemeinschaften Kraft und Hoffnung bringen, und möge die Zärtlichtkeit des Immanuel immer mit uns sein!

Der Weltvorstand
Der Ältestenrat

Metropolitan Community Churches Der Weltvorstand
Rev. Elder Rachelle Brown, Interim Moderator
Sarah-Jane Ramage, Vice-Chair
Kimberly Brown
Rev. Dr. Stephanie Burns
Rev. Joe Cobb
Angel Collie
Dr. Mark Dalgleish
Rev. Jakob Hero
Rev. Dr. William Hubbard Knight

Metropolitan Community Churches Der Ältestenrat
Rev. Elder Dwayne Johnson, Convener
Rev. Elder Ines-Paul Baumann
Rev. Elder Pat Bumgardner
Rev. Elder Margarita Sánchez De León
Rev. Elder Tony Freeman
Rev. Elder Darlene Garner
Rev. Elder Héctor Gutiérrez
Elder Nancy G. Maxwell
Rev. Elder Dr. Candace R. Shultis
Rev. Elder Mona West, PhD